+41 (0) 52 7660303

* Pflichtfeld, muss ausgefüllt werden.

Was ist die Summe aus 4 und 5?

Chemiekalienschutz Beschichtungen
– ausgezeichneter Chemieschutz und Antihaftwirkung durch Fluorpolymer Beschichtungen
– ECTFE, PFA, FEP

Chemieschutz

Hochwertige, chemikalienbeständige Beschichtungen schützen Tanks, Behälter, Rührwerke und sonstige Anlagenkomponenten vor Korrosion und chemischen Angriff.

Fluorpolymere sind chemisch und thermisch äusserst resistent und können aufgrund der thermoplastischen Eigenschaften als Pulver sehr gut verarbeitet werden. Porenfreie Coatings mit hoher Schichtdicke (ein- oder mehrlagig) garantieren einen dauerhaften Chemikalienschutz.

Fluorkunststoffe wie ECTFE (Halar®), ETFE, FEP und PFA schützen den Grundwerkstoff vor Lösungsmittel, Säuren, Laugen, etc. selbst bei höheren Temperaturen und bieten aufgrund der Antihafteigenschaft Vorteile gegenüber beständigen Metalllegierungen.

Für den Einsatz bei niedrigeren Temperaturen und geringer korrosiver Belastung sind Beschichtungen auf Basis nicht fluorierter Werkstoffe wie PE, PA, PP, PUR eine wirtschaftliche Alternative.

Wirtschaftliche Alternative mit Mehrwert

Speziallegierungen wie Inconel, Hastelloy und Sonderwerkstoffe wie Titan sind teure konstruktive Lösungen und auch schwieriger und kostenintensiver in der Verarbeitung.

Standardmaterialien wie Aluminium, Stahl, Edelstahl in Kombination mit einer hochwertigen Beschichtung sind eine bewährte Alternative.

Die Beschichtung erfüllt nicht nur den Chemikalienschutz wie eine Speziallegierung, sondern bietet Funktionalitäten wie Antihafteigenschaft, elektrische Isolation oder statische Ableitfähigkeit.

FDA Konformität bei Chemikalienschutz Beschichtungen

Für die Pharma- und Lebensmittelindustrie stehen FDA-konforme Produktvarianten zur Verfügung. Die Beschichtungswerkstoffe sind sehr beständig und geben keine Inhaltsstoffe an Produkte (z.B. Lebensmittel) ab.

Die US-Produktzulassung der Food and Drug Administration (FDA) ist international anerkannt und üblich.

Halar® als Chemikalienschutz Beschichtung

Eine ECTFE Beschichtung (Halar®) eignet sich hervorragend als Chemikalienschutz und ist in der Chemie- und Pharmaindustrie Stand der Technik..

Als Chemikalienschutz von Behältern, Anlagenkomponenten, Komponenten von Geräten (z.B. Sensoren) ist ECTFE bis 150°C beständig.

Bei geeigneter Schichtdicke ist Halar® schlag- und stossfest und somit in rauher Umgebung einsetzbar. Bei Bedarf ist eine ECTFE Schicht mit Lebensmittelzulassung lieferbar.

Für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung gibt es eine statisch ableitfähige Ausführung mit einen Oberflächenwiderstand im Bereich von 106 – 107 Ohm.

Halar® als Chemikalienschutz Beschichtung

Eine Halar® Beschichtung auf Basis von ECTFE bietet einen hervorragenden Chemikalienschutz. Daher findet man Halar® oft als Tank- und Rohrinnenbeschichtung in der Industrie. Die primäre Funktion von Halar® Beschichtungen ist ein verlässlicher Schutz vor Schäden (wie beispielsweise Korrosion) von Behältern und anderen Gefässen oder Geräten (Rührwerke, Sensoren, Fühler), die im Kontakt mit aggressiven Chemikalien stehen. Zudem bieten Halar® Beschichtungen gute Antihafteigenschaften, sind in höheren Schichtdicken schlag- und stoßfest, so wie hitzebeständig bis 150°C.
Auf Wunsch bieten wir eine Halar® Beschichtung mit Lebensmittelzulassung an.

Für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung gibt es eine ableitfähige Ausführung (gemäss ATEX Richtlinie 014/034 EU).

 

 

Schildern Sie uns Ihre Aufgabenstellung,
wir finden die ideale Beschichtungslösung für Sie.

Tel. +41 (0) 52 766 03 03


id 4155
Ventilfeder für Armaturenindustrie mit PFA Beschichtung als Chemikalienschutz und Korrosionsschutz
id 4154
id 4153
Heizwanne beschichtet mit PFA als Chemikalienschutz mit Antihafteigenschaften
id 11541
Gehäuse beschichtet mit ETFE statisch ableitfähig für Pharmaindustrie, Behälter beschichtet mit ECTFE-Schicht für Chemieindustrie
id 11542
id 11543
id 11544
Gehäuse beschichtet mit ETFE statisch ableitfähig für Pharmaindustrie, Behälter beschichtet mit ECTFE-Schicht für Chemieindustrie
id 11030
Rührwerk mit chemiekalienbeständiger Beschichtung für Chemieindustrie