+41 (0) 52 7660303

* Pflichtfeld, muss ausgefüllt werden.

Bitte addieren Sie 3 und 8.

Gleitlackbeschichtung / Trockenschmierung – dünne Polymerschichten mit integrierten Trockenschmierstoffen wie PTFE, MoS2, Graphit

Was sind Gleitlackbeschichtungen und Trockenschmierung?

Gleitlackbeschichtung und Trockenschmierstoffe reduzieren Reibung, die dadurch entstehenden Geräusche und Wärme.

Zusätzlich reduzieren sie den Einsatz von Ölen und Fetten bzw. machen diesen überflüssig.

Sogenanntes Ruckgleiten (Stick-Slip-Effekt) kann durch eine entsprechende Beschichtung ebenfalls verhindert werden.

EpoLube Gleitlackbeschichtungen sind dünne Trockenschmierschichten für höchste Belastungen und sehr anspruchsvollen Einsatzbedingungen (hohe Temperaturen, Feuchtigkeit und Belastung durch Chemikalien, etc.).

Tribologische Beschichtungen als Alternative zu Nassschmierstoffen

Durch mikroskopisch kleine Feststoffe als Trockenschmiermittel wie PTFE, MoS2, Graphit integriert in einer polymeren Matrix sind gleichbleibende Reibwerte, guter Verschleissschutz und Korrosionsbeständigkeit in Kombination möglich.

Diese tribotechnischen Beschichtungen eigen sich für hohe Flächenpressung und extreme Einsatzbedingungen wie hohe Temperaturen, korrosive Medien, etc..

Diese Gleitlackbeschichtungen sind u.a. in der Vakuumtechnik, in der Medizintechnik, in der Lebensmittelindustrie einsetzbar.

Wirtschaftliche Vorteile durch Gleitlackbeschichtungen und Trockenschmierung

Reduzierte Reibung bedeutet auch reduzierter Verschleisss und reduzierte thermsiche Einflüsse. So können Gleitlackbeschichtungen oder Trockenschmierstoffe die Lebenszeit Ihrer Produkte, bewegte Teile, Werkzeuge verlängern. Außerdem bieten sie eine Montageerleichterung, welche zu verkürzten Rüst- und Montagezeiten führen kann.

Arbeitszeiten für schmieren und fetten, sowie die Kosten für Öle und Fette können drastisch reduziert werden oder entfallen komplett.

In Kombination mit Antihafteigenschaften kann zusätzlich auch die Reinigungszeit reduziert werden.

Durch Teil- und Vollautomatisierung ist eine wirtschaftliche Applikation möglich.

In enger Zusammenarbeit mit den bekannten Lieferanten für Gleitlackbeschichtungen und Trockenschmierung nutzen wir die marktüblichen Rohstoffe (PTFE, MoS2, Graphit) von Marken wie Teflon™, Xylan, Gleitmo, Klübertop, Fluoropan, etc.

Die optimale Beschichtung angepasst an Ihre Bedürfnisse.

Die Kombination aus Matrixpolymer bzw. Bindemittelharz, Festschmierstoff und Additiven ergeben unterschiedliche Eigenschaften. Die richtige Auswahl garantiert die gewünschten Eigenschaften für eine bestimmte Anwendung.

Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl der Eigenschaften behilflich, kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail.

Alle typischen Eigenschaften von Gleitlackbeschichtungen und Trockenschmierung auf einen Blick

  • Niedriger Reibungskoeffizient, definierte Reibeigenschaften
  • Hohe Druckbeständigkeit
  • Extrem temperaturbeständig
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit
  • Elektrisch nichtleitend
  • Applizierbar auf Metalle, Elastomere, etc.
  • Zuverlässiges Konstruktionselement
  • Verhindern Stick-Slip-Effekt
  • Kein Kaltverschweissen
  • Kontrolliertes Einlaufverhalten
  • Wartungsfreie Gleitelemente

id 4343
Gleitlackbeschichtung von Anker für Magnetventile, Aktuatoren
id 4346
Gleitlackbeschichtung (PTFE) für Antriebsspindel in der Medizintechnik
id 4345
Gleitlackbeschichtung, auf PTFE Basis, von Kunststoffteilen mit Gleitlack – bewegte Teile, Antriebselemente